• Verkauf Wohnung

    3-Zimmer-Wohnung in Vilnius

  • 144 800 €

    1 957 €/m2

Eigenschaften

  • Adresse : Vilnius, Vilniaus m.
  • Verkauf oder Miete : Verkauf
  • Typ : Wohnung
  • Preis , EUR : 144 800,00
  • Fläche, m² : 74.00
  • Anzahl der Zimmer : 3
  • Anzahl der Etagen : 3
  • Etage : 2
  • Baujahr : 2021
  • Installation : Teilweise fertiggestellt
  • Gebäudetyp : Mauerwerk
  • Heizung : Kombiniert

Merkmale

  • Lagern
  • Balkon
  • Parkplätze
  • Neue Elektrizitätsinstallation
  • Hinterhof
  • Küche
  • die mit einem Raum verbunden ist
  • Neuer Kanal
  • Internet
  • Stahltür
  • Alarmanlage
  • Schließtür codiert

Beschreibung

Eine Neubauwohnung der Energieeffizienzklasse A++ in Vilnius zu verkaufen.

___________________________________________________________ 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN 

___________________________________________________________ 

• Adresse: Vilnius, Stadtgemeinde VilniusLitauen;

• Vermarktungsart: Verkauf;

• Kaufpreis: 144 800 € (oder 1 957 €/m²);

• Courtage für Käufer: 4,84 % inkl. MwSt.;

• Gesamtfläche: 74,00 m²;

• Zubehör: Parkplatz / Lagerraum (gegen Aufpreis).

___________________________________________________________ 

ÜBER DAS PROJEKT

___________________________________________________________ 

Dieses Projekt ist ein Beispiel für eine außergewöhnlich geräumige Heimstätte in einem Mehrfamilienhaus in Flachbauweise.

Moderne, intelligente und umweltfreundliche Lösungen, ferngesteuerte Klimatisierung, Wärmerückgewinnungssysteme sowie Solar-Photovoltaik-Kraftanlagen sorgen für eine komfortable und umweltfreundliche Wohnungsbewirtschaftung und tragen dazu bei, für die Bauwerke die Energieeffizienzklasse A++ zu erreichen.

Eine sorgfältig durchdachte Anordnung der Häuser, ihre Wechselbeziehung mit den Grünflächen, eine geringe Intensität und Dichte der Grundstücksbebauung im Wohnviertel, die geräumigen Treppenhäuser und leicht zugängliche Abstellräume im Erdgeschoss, individuelle Innenhöfe für die Bewohner des Erdgeschosses, ein großer Parkplatz, ein geschlossenes Gelände, zahlreiche Spiel- und Sportplätze, intelligente Lösungen für Wohnungsbewirtschaftung und erneuerbare Energien sind nur einige von wenigen der wesentlichen Vorteile aus der langen Liste, womit wir die künftigen Bewohner dieses Projekts erfreuen können.

Der Bau vom Wohnviertel in diesem Projekt mit den 25 Wohnhäusern erfolgt in vier Phasen.

Die neun Häuser der Phasen I und II sind bereits bezogen und die sechs Häuser der Phase III sollen Ende des 4. Quartals 2021 / Anfang des 1. Quartals 2022 fertiggestellt werden.

Die 10 Häuser der Phase IV werden voraussichtlich Ende des 4. Quartals 2022 / Anfang des 1. Quartals 2023 fertig.

Ein jedes Haus im Wohnviertel dieses Projekts hat nur vier Stockwerke, in jedem Haus sind je 12 bis 15 Wohnungen.

___________________________________________________________ 

STANDORT

___________________________________________________________ 

Das Projekt wird im prestigeträchtigen Amtsbezirk Verkiai, an der Nordseite des Stadtviertels Santariškės, zwischen der Santariškių Straße und dem Anfang der Molėtai-Landstraße entwickelt. Auf einem 5,30 Hektar großen Gelände entsteht eine neue Wohnsiedlung aus Mehrfamilienhäusern im Flachbau, umgeben von Natur, etwas abseits vom Stadtgetümmel, aber nicht zu weit davon entfernt. In der Nähe liegender Vanaginė-Wald beherbergt das geomorphologische Reservat Vanaginė und der Verkiai-Wald befindet sich südöstlich vom Wohnviertel. Im Nordosten erstrecken sich die Seen von Gulbinai.

Das Stadtzentrum von Vilnius ist vom Wohnviertel aus auch bequem zu erreichen: bis zur Stadtverwaltung auf Konstitucijos Pr. sind es nur 10,5 km (ca. 12 Minuten mit dem Auto).

Das nächstgelegene Einkaufs- und Dienstleistungszentrum ist nur 500 Meter entfernt. Die Supermärkte in der Nähe: Rimi, Norfa, Vynoteka u. a. In unmittelbarer Nähe des Wohnviertels ist ein Supermarkt geplant, in welchem alle gewöhnlichen Dienstleistungen bzw. Waren des täglichen Bedarfs für die Bewohner des Wohnviertels erhältlich werden.

___________________________________________________________ 

UMGEBUNG, HÄUSER, WOHNUNGEN

___________________________________________________________ 

Das auf dem 5,30 Hektar großen Gelände eingezäunte Wohnviertel ist ,,alleenweise“ angelegt. Beim Planen hat man insbesondere auf die Grünanlagen und Erholungsoasen geachtet: über 700 reife Bäume sollen in dem Viertel gepflanzt werden und die umgebende Infrastruktur wurde auf solche Art und Weise konzipiert, dass jedes Haus im Wohnviertel mit dem Auto wie auch zu Fuß bequem erreicht werden kann. Auf dem großzügigen Parkplatz haben wir die Carports errichtet, es gibt auch Ladestationen für E-Fahrzeuge. Ein Teil des für das Wohnviertel benötigten Stroms soll aus erneuerbaren Energiequellen und zwar durch die auf den Dächern der Häuser eingerichteten Photovoltaik-Solaranlagen erzeugt werden. Mit der Installation der letzteren wurde eines der zuverlässigsten Anbieter dieser Leistung auf dem Markt – das Unternehmen IGNITIS beauftragt.

Eine geringe Bebauungsdichte der Grundstücke von knapp 19 % (zulässige Dichte bis zu 60 %) sowie die Bebauungsintensität von gerade noch 47 % (zulässige Intensität bis zu 160 %) in einer grünen Umgebung, die authentischen Skulpturen an den Kreisverkehrskreuzungen des Viertels, reichlich vertretene kleine Architektur (eingezäuntes Gelände mit Beleuchtung in dunkler Tageszeit durch stilvolle LED-Leuchten, die Sitzbänke, die gepflasterten Wege für einen Spaziergang im Wohnviertel), Kinderspiel- und Sportplätze und schließlich ein neben dem großen Sport- (und Kinderspiel) platz erbauter Gemeinschaftspavillon am Springbrunnen, der in allen Fällen künftig zu einem Anziehungspunkt der Gemeinde wird, sorgen beinahe für eine Atmosphäre der eigenen Kurstadt.

Die Entwickler des Projekts haben dafür gesorgt, dass sich die Bewohner des Wohnviertels nicht nur zu Hause wohl fühlen und Spaß haben, sondern auch in ihrer Nähe, umgeben von der Natur mit ihren Kindern spielen oder Sport treiben, mit ihren Nachbarn am Brunnen plaudern oder einfach spazieren gehen, für eine Weile alleine mit sich selbst in einer harmonischen Umgebung bleiben oder vielleicht den Sonnenaufgang- bzw. Untergang genießen können.

Das Wohnviertelprojekt umfasst 25 vierstöckige Häuser der Energieeffizienzklasse A++. Jedes Haus hat 12 bis 15 Wohnungen und 5 bis 9 Abstellräume im Erdgeschoss. Ein besonderer Wert wurde bei der Planung der Häuser auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt, daher sind die Lösungen bis ins letzte Detail durchdacht und bequeme Treppen sowie geräumige Treppenabsätze entworfen und eingerichtet worden; die Abstellräume im Erdgeschoss sind direkt vom Treppenhaus aus zugänglich. Eine besondere Aufmerksamkeit wurde den Ausbaudetails gewidmet: Fassadenverkleidung mit Klinkerplatten, Thermoholz und Sicherheitsglas.

Die einzelnen Zählerschränke an jeder Wohnung sind mit Möbelholzplatten verkleidet, während die Treppenabsätze und die Treppen selbst im massiven Granit verkleidet sind. Um einen akustischen Komfort zu gewährleisten, sind die Treppenhäuser mit Akustikdecken versehen und für die Beleuchtung nicht nur in den Treppenhäusern selbst, sondern auch zwecks einer dekorativen Gestaltung der Hausfassaden wird eine moderne und wirtschaftliche LED-Beleuchtung eingesetzt.

___________________________________________________________ 

WOHNUNGEN ZUM VERKAUF

___________________________________________________________ 

Jede Wohnung verfügt über einen geräumigen Balkon (8-10 m² Größe und 170-180 cm Breite) mit Thermoholzboden sowie Alu- und Sicherheitsglas-Geländer und die Wohnungen im Erdgeschoss haben die Terrassen in gleicher Größe mit einem individuellen und mit einem Zaun abgegrenzten Innenhof (Innenhofgröße von 20 bis 200 m²). Die Wohnungen sind vom Treppenhaus durch eine Panzertür getrennt, die Deckenhöhe beträgt ca. 280 cm, alle Wände zwischen den Wohnungen, zwischen den Wohnungen und den Treppenhäusern sowie die Überdeckungen zwischen den Stockwerken haben eine Wärme- und Schalldämmung aus Steinwolle, alle Wohnungsfenster sind in Schaufensterglas-Ausführung (beinahe über die Gesamthöhe der Wand), die Fenster in jeder Wohnung sind nach zwei und in einigen Wohnungen sogar nach drei Himmelsrichtungen ausgerichtet.

Jede Wohnung ist mit einem Rekuperator nach Passivhaus-Standard des deutschen Herstellers PAUL ausgestattet und an diesen angeschlossen. Der Bauträger dieses Wohnviertels hat in jeder Wohnung eine intelligente (ferngesteuerte) japanische MITSUBISHI-Klimaanlage der neuen Generation installiert, die in den heißen Sommertagen für eine erfrischende Abkühlung sorgt. Und selbst wenn die "Heizungssaison" in den Häusern der Energieeffizienzklasse A++ äußerst kurz ist, können Sie dank intelligenten Lösungen die gewünschte Temperatur auch im Winter erreichen, indem Sie die Heizungsanlagen fernsteuern.

___________________________________________________________ 

*Die Bilder enthalten Muster für vollständig eingerichtete Wohnungen mit Möbel und Haushaltsgeräten. Alle Wohnungen werden im teilweisen Innenausbau (ohne Möbel und Haushaltsgeräte) verkauft, auf Wunsch des Käufers ist allerdings der komplette Ausbau möglich.

___________________________________________________________ 

Weblink zum Objekt: https://immo.lt/de/objekt/549 

___________________________________________________________ 


IMMO.LT

LT +370 609 60600

DE +49 157 82762156

Viber +370 609 60600

WhatsApp +370 609 60600

[email protected]